tecnomag Innovationswettbewerb 2010

Südtirols Industrie und Wirtschaft baut auf den Innovationsgeist der nachkommenden Generation.

Der tecnomag® Innovationswettbewerb richtet sich an alle Schüler der technischen Berufs-, Fach- und Oberschulen Südtirols. Prämiert werden Arbeitsgruppen mit zukunftsweisenden und innovativen Projekten mit technischem Hintergrund.
Die Bewertung der einzelnen Projekte erfolgt durch die tecnomag® GmbH, sowie Vertreter des Landesverbandes der Handwerker und des TIS Innovation Parks und der Handelskammer Bozen. Bewertet werden sowohl die Originalität der Idee als auch deren Umsetzung und der Beitrag für Südtirols Handwerk und Industrie.

 

Preise:
1. Preis 1.500 Euro | 2. Preis 1.000 Euro | 3. Preis 500 Euro

Anmeldeschluss: 31. Dezember 2009
Alle Klassen und Arbeitsgruppen können sich hier für den Innovationswettbewerb anmelden

 

Abgabetermin: 15. Mai 2010.
Eine Anleitung für die Modalitäten der Abgabe und die Erstellung der Projektdokumentation kann hier heruntergeladen werden. Zur Bewertung der Projekte werden die angemeldeten Projektteams im Anschluss an den Abgabetermin eingeladen Ihr Projekt vor der Fachjury zu präsentieren.

 

Prämierung der Sieger
Die Prämierung der Sieger findet Anfang Juni im Rahmen des TIS Innovation Days 2010 am TIS Innovation Park in Bozen statt. Die Preise werden von Landesrätin Dr. Barbara Repetto übergeben.

Zu allen Fragen zum Innovations-Wettbewerb 2010 steht Herr Diether Platzgummer (Ass. Direktion tecnomag GmbH) jederzeit zur Verfügung (Tel + 39 0471 970 288)

tecnomag GmbH | Schlachthofstraße 43 | I–39100 Bozen | T.+39 0471 970288 | F.+39 0471 971805 | | MwSt. IT00390310217 | Cookies